Was hilft gegen Krampfadern? Besenreiser Mittel

Was hilft gegen Krampfadern? Besenreiser Mittel

Unser Körper ist durchzogen von einem dichten und weit verzweigten Geflecht aus Arterien und Venen. Unter den Venen gibt es eine sehr große. Das ist die Vena saphena. Sie findet man in den Beinen. Wenn die Durchblutung schlecht ist, erschlaffen die Muskeln der Venenwände. Die Venenklappen schließen nicht mehr richtig. Das Blut kann nicht mehr richtig durch den Blutkreislauf transportiert werden. Es bilden sich Verdickungen, die sich in schlängelnder Form an den Beinen vom Oberschenkel bis zu den Füßen verteilen. Dieses Erscheinungsbild nennt man Krampfadern oder auch Varizen. 

Sie sind nicht hübsch anzuschaun und auch manchmal schmerzhaft. Am besten beugt man so vor, dass man erst gar keine Krampfadern bekommt, denn sind sie erst da, bleibt meist nur die Operation oder Unterspritzung um sie wieder für eine Weile loszuwerden. 
Hier liegt der Schwerpunkt auf: für eine Weile
Denn die Durchblutungsstörung befindet sich im ganzen Körper und darum kommen sie wieder zurück. 

Vorbeugung ist das Mittel der Wahl um keine Besenreiser und Krampfadern zu bekommen. Es gibt einen Baum, dessen Früchte hier sehr gute natürliche Dienste leisten. 
Dieser Baum ist die Rosskastanie. 
Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Extrakt der Rosskastanie eine venenstärkende Wirkung hat. 

Bei Schutzengelein und Rabenschnecke kannst du Pink Energy Creme und Pink Energy Tabletten bestellen, damit deine Durchblutung gefördert wird. Tägliche Beinpflege ist sehr wichtig, wenn man gesunde schöne Beine haben möchte. 
Ich verwende Pink Energy Creme, Gel und Tabletten schon lange und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Meine Beine sind frei von Krampfadern. Ich kann mich sehr gut bewegen und fühle mich wohl in meinem Körper Sandrine Berlin 

https://rabenschnecke.com/products/pink-energy-korpercreme-rosskastanie

 

Zurück zum Blog